Ich schließe meine Augen

 

um zu sehen

 

- Paul Gauguin -


Lass Dich begleiten in die Welt Deiner Wachtraumbilder

 

Schau Dir Deine momentane Lebenssituation aus einem ungewöhnlichen Blickwinkel an

 

Freue Dich auf Reisen ins eigene ICH, voller spannender Ent-deckungen

  

Innere Bilder begleiten Dich täglich. Sie entstehen aus Deinem Vorstellungsvermögen und sind sozusagen

Vermittler zwischen Deinem Bewusstsein und Unterbewusstsein, zwischen Körper und Seele. Man könnte

von einer Wechselwirkung sprechen. Imaginationen können gebundene Energien freisetzen und Veränderungen

ermöglichen. Die Auseinandersetzung zwischem dem was Dich innerlich antreibt, bewegt oder auch blockiert, 

wird dadurch erleichert, dass Du das Geschehene aus einer sicheren Distanz betrachten kannst. Du gehst

in die Herausforderungen Deines Lebens nicht mit Deinem Ratio, sondern mit Deinen inneren Bildern heran.

 

Das unbekannte Land Deines ICH´s

trägst Du Tag für Tag mit Dir herum. Deine Gedankenleiten Dich und Deine Gefühle treiben Dich an. Oft meldet sich Dein Gewissen - auch wenn es vielleicht manchmal schweigen sollte. Wenn Du Dich mit Deinem mentalen Innenleben auseinandersetzt, machst Du dabei überraschende Entdeckungen. Zusammenhänge, die Dir vorher nicht bewusst waren, werdden auf einmal erkannt.

 

 

Erkenne die Symbole und Bedeutungen Deiner inneren Bilder

mit dem Blick aus der Adlerperspektive. Diese Methode führt im Allgemeinen zu neuen Einsichen. Unnötige Vertrickungen werden erkannt und Denkblockaden gelöst. Auf der Bilderebene kommen sehr deutlich Wesenszüge, Verhaltenseigentümlichkeiten, Ressourcen, Motivationssstrukturen und unbewusste Beziehungskonflikte zur Darstellung. Beschäftigst Du Dich mit Deinen Problemen nur im Ratio, geht oft der Überblick verloren.

Schau ca. 20 Sekunden auf den kleinen dunklen Fleck in der Mitte des Bildes. Halte die Augen geöffnet und blinzle nicht. Nach den 20 Sekunden schließt Du Deine Augen und neigst Deinen Kopf etwas nach hinten. Warte etwas ab, dann siehst Du ein Inneres Bild

Wie Innere Bilder entstehen können

Dieses Bild soll eine Metapher für das Thema Imaginäres Bild Erleben sein. Du bist mit Deinen Herausforderungen und Problemen im Alltag festgebunden. Du siehst und erfährst viel, bemerkst allerdings nicht, dass Dein Unterbewusstsein ständig auf den Modus "Ich helfe Dir doch" steht. Dieser schwarze Klecks steht für Dein Ratio-Denken. Gleichzeitig bilden sich Deine Inneren Bilder, nur bemerkst Du es nicht. 


Komm in den IBE-Premium-Bereich und erlebe Deine Themen aus einem völlig neuen Blickwinkel

 

Das erwartet Dich

>  Stärkung des Selbstvertrauens

>  Möglichkeiten der Selbsterfahrung

>  Erschaffen von positiven Zunkunftsvisionen

>  Bewältigung von Herausforderungen und Krisen

>  Wandlung negativer Gefühle und seelischer Blockaden

>  Erkennen, welche Schwächen Du hast

>  Wie Du Dich nach außen abgrenzt (oder nicht)

>  Wie Du mit Deinen Problemen und Herausforderungen umgehst

>  Wie Du Dich wirklich siehst, ohne Dein Ration mit einzubinden

 

 

Erforsche unbekannte Themen, die es für Dich noch zu erobern gilt

 

Nutze die Möglichkeit, Dein Leben und Deine Zukunft positiv zu verändern

 

Werde Chef in Deinem inneren System

IBE - BASIC

 

Video-Module mit vielen Übungen, Führungen und Erklärungen über Deine Inneren Bilder.

12 Monate Zugang wann und von wo immer Du auch möchtest

 

Preis

59,00

IBE - VIP

 

Wie BASIC - plus persönliches Coaching.

Du hast die Möglichkeit mit mir Deine Bilder auszuwerten und Deine jetzige Lebenssituation zu reflektieren. Ebenso erstellen wir eine Neuausrichtung für ein authentisches und positives Leben für Dich

Das Coaching beinhaltet 3x1 Stunde per Video-Chat

 

Preis

249,00 €

Falls Du noch Fragen hast, schreib mich einfach an


Teilnehmer Fedback

Für mich hat der Inhalt des Bild-Erlebens eine der tiefgreifendsten Veränderungen in meiner Beziehng zu mir selbst bewirkt. Es hat mich gelehrt, mich mit unangenehmen Gefühlen, die ich erlebe, anders umzugehen und leichter in den Alltag zu gehen.

Ilona Buchling

Anfänglich hatte ich Bedenken, ob man mit inneren Bildern etwas über sich erfahren kann. Erst als ich mich auf die Methoden eingelassen habe, ging mir in einigen Bereichen meines Lebens im wahrsten Sinne des Wortes ein Licht über mich selbst auf.

Helmut Freytag

Ich habe so viel durch die Übungen über mich selbst gelernt! Ich achte und höre nun wesentlich auf mein Herz, anstatt zu versuchen, alles durch logisches Denken zu lösen

Dagmar Löser

Das war wirklich Klasse und Jürgen Wolf hat das sehr sympathisch erklärt. Mir hat besonders das Erlebnis mit der Sonne, Axt und Haus gefallen. Es hat genau das widergespiegelt, was mich blockiert hat.

Andreas Leipold

 

Vielen Dank für die Denkanstöße zur Persönlichkeitsentwicklung. Die Erklärungen der einzelnen Übungen war sehr spannend und sympathisch. Die Bilderreise hat nachhaltigen Einfluss auf meine weitere Entwicklung, besonders in meinem Privatleben. 

Ralf Schneider

Sehr schön, bereichernd und wertvoll für meine persönliche Entwicklung

Susanne Beckmann

 

Wirklich ungewöhnlich, aber umsetzbar und absolut überzeugend! Es hat viel Spaß gemacht und ich weiß, was ich in der nächsten Zeit umzusetzten habe. Besten Dank dafür!

Patrick Neidhardt